Feuerwehrjugend auf Weiterbildung bei der FF Wörgl

Eine interessante Übung konnten die Jungs und Mädels der FWJ Oberau bei der Nachbarfeuerwehr Wörgl erleben. Begutachtet und geschult wurde der neue Hubsteiger, wo es auf atemberaubende Höhe von 32m ging, da war dem einen oder anderen schon ganz mulmig zu Mute!
Auch als Opfer probierte Lengauer David den Steiger aus!

Ein besonderer Dank gilt den beiden Jugendbetreuern von Wörgl - Stefan und Hannes - und Kdt. Josef Koidl für die fachkundige Erklärung dieses Spezialgerätes. Ebenso danke unseren Jugendbetreuern Harald und Peter die unsere Jugend bestens schulen.

   
SAMSTAG 30. Juni 2012   LANDESJUGENDBEWERB in Kundl die FWJ Oberau startet um 10:48 Uhr. Bericht folgt.
   





Wissenstest in Brandenberg

Am Samstag, 14.April 2012, fand bei herrlichem Frühlingswetter der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirk Kufstein in Brandenberg, statt.
An die 270 Burschen und Mädchen der Feuerwehrjugend aus den Bezirken Lienz, Kitzbühel und Kufstein im Alter von 11 bis 16 Jahren haben daran teilgenommen. Ziel dieser Veranstaltung war es, das theoretische und praktische Wissen der Jugendlichen in Bezug auf die Feuerwehr und Erste Hilfe zu überprüfen. Die Jungfeuerwehrmitglieder traten in den Schwierigkeitsstufen Bronze, Silber und Gold an und erhalten nach erfolgreich abgelegter Prüfung das jeweilige Wissenstestabzeichen.
Die FF Oberau war mit vollständiger Mannschaft angetreten und alle konnten das Abzeichen mit Erfolg erringen. Abzeichen in
GOLD: Feller Manuel
SILBER: Breitenlechner Thomas, Oberhuber Julia, Stadler Vanessa
BRONZE: Stadler David, Guber Emanuel, Lengauer David, Schoner Markus

Breitenlechner Thomas hat das Kisten stapeln bei den Jungs mit 25 Stk. gewonnen.

Die FF Brandenberg als Veranstalter hatte ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt und sorgte für eine hervorragende Verpflegung der Teilnehmer.

Die FF Oberau gratuliert herzlich zu eurer Leistung.