Einsatzgebiet



Einsatzgebiet der FF-Oberau - blau umrandet

Die FF Oberau ist eine von 3 freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Wildschönau. Das Einsatzgebiet der FF Oberau, bestehend aus den Löschzügen Kirchen, Dorf, Mühltal und Thierbach, erstreckt sich auf eine Fläche von ca. 40 km2. Dies sind ca. 40 % der Gesamtfläche der Gemeinde Wildschönau.

Das Einsatzgebiet umfaßt die Ortschaften Oberau, Mühltal und Thierbach mit ca. 2300 Einwohner, ca. 773 Gebäuden mit etwa 750 Haushalten sowie ca. 3000 Gästebetten. Landwirtschaftliche Betriebe, bedingt durch lange Anfahrtswege und Gewerbe- und Tourismusobjekte, mit einer hohen Anzahl von Gästebetten stellen einen erhöhten Risikofaktor im Brandschutz dar.